Tränengas als Bestandteil des Schulunterrichts

Heute morgen feuerten Besatzungstruppen Tränengasbomben während des laufenden Unterrichts in den Schulhof der Anin Sekundarschule nahe Ramallah ab. Dutzende von Schüler*innen & Lehrer*innen erlitten Gefühle des Erstickens & Panik. Eine Reihe von Lehrer*innen war damit beschäftigt, ihnen erste Hilfe zu leisten. Der Schulunterricht war gezwungenermaßen unterbrochen. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art.

Die Sekundarschule in Anin am heutigen Vormittag, besetztes Westjordanland, 17.12.2020

Quellen:

Das kann Sie auch interessieren:

„Kommt raus, ihr Tiere“: Was beim Massaker im Al Shifa-Krankenhaus geschah

„Kommt raus, ihr Tiere“: Was beim Massaker im Al Shifa-Krankenhaus geschah

Schäden im zerstörten Al Shifa-Krankenhaus in Gaza-Stadt am 1. April 2024. (Foto: Khaled Daoud /APAIMAGES …