Israeli soldiers arresting a Palestinian child 2017 (found on Anadolu agency)

Kurzfilm – Broken Youth: Child detention in Palestine

Broken Youth: Child detention in Palestine

Seit 1967 hat Israel 2 getrennte Rechtssysteme im selben Gebiet etabliert: Im besetzten Westjordanland unterliegen israelische Siedler*innen dem israelischen Zivil- & Strafrechtssystem, während Palästinenser*innen unter Militärrecht gestellt sind— Erwachsene genauso wie Kinder. Während palästinensische Kinder ab 12 Jahren vor ein Militärgericht gestellt werden können & ihnen für das Werfen eines Steins gegen die israelische Armee 20 Jahre Haft drohen, kommen israelische Kinder weder vor ein Militärgericht noch mit dem Militärrecht in Berührung.

Jedes Jahr verhaftet die israelische Besatzung etwa 700 palästinensische Kinder. Die meisten von ihnen erleiden physische und/oder psychische Misshandlungen. In dieser 5minütigen Kurzdokumentation von William Parry beschreiben 3 palästinensische Jungen ihre Erlebnisse und die dramatischen Auswirkungen, die ihre Hafterfahrungen auf sie gehabt haben.

Mehr Hintergrund-Informationen zum Thema:

https://www.dci-palestine.org/issues_military_detention

Das kann Sie auch interessieren:

Familie während Notruf erschossen, Krankenwagen verschollen

Familie während Notruf erschossen, Krankenwagen verschollen

Bild: Die sechsjährige Hind [via Al Araby Al Jadeed] Die Besatzung eines Krankenwagens des Palästinensischen …