Filmplakat "Ambulance" - Die Bildrechte liegen bei den Produzenten

Filmtipp! “Ambulance“ (2016)

Ein ins Mark gehender Bericht aus erster Hand über Israels Krieg gegen Gaza im Sommer 2014.

Ein Dokumentarfilm “Ambulance“ des Regissurs Mohamed Jabaly

Link zum Trailer: https://www.palestinefilminstitute.org/en/pfp/archive/ambulance

Mohamed Jabaly, ein junger Mann aus Gaza-Stadt, schliesst sich während des Krieges einer Sanitätstruppe an und sucht seinen Platz in einem belagerten Land, in dem es manchmal keine vorhersehbare Zukunft zu geben scheint. Während alles um ihn herum zu Schutt und Asche zerfällt, zieht er durch die zerbombten Straßen und kümmert sich unter Lebensgefahr um die zerbrochenen Körper der Verletzten. Seine Kamera ist immer dabei. Während sich Israels Bombardierungen immer weiter intensivieren, geraten die Sanitäter selber in immer gefährlichere Situationen, da das israelische Militär auch sie zunehmend ins Visier nimmt. Jabalys Kamera fängt den unzähmbaren menschlichen Drang ein, anderen zu helfen, selbst unter den dunkelsten und unmenschlichsten Bedingungen.

Während eines Krieges bleiben die meisten Geschichten & Schicksale dahinter verborgen. Diese nicht.

Das kann Sie auch interessieren:

Palästinakongress

Wir klagen an! – Palästinakongress gegen Deutschland

Politische Organisationen und Aktivisten der Palästina-Solidarität veranstalten am 12. und 14. April in Berlin einen großen "Palästinakongress".