Ehefrau beteiligt sich am Hungerstreik ihres Mannes

Gestern berichteten wir ausführlich über den Hungerstreiker Maher Al Ahkras, der für seine Freiheit kämpft & leidet.

Sollte er seinen Hungerstreik überleben, drohen sein Herz, Hör- & Sehvernögen permament geschädigt zu bleiben. Sein Frau begann heute ebenfalls einen Hungerstreik, um ihren Ehemann zu unterstützen & der Forderung nach seiner Freilassung Nachdruck zu verleihen.

Das kann Sie auch interessieren:

So sieht israelische Demokratie aus

Seit 180 Tagen hungert Khalil Awwadeh gegen seine Administrativaft in einem israelischen Gefängnis. Administrativhaft bedeutet …